Internationales Studium liegt im Trend

Ein Internationales Studium wird bei vielen Studenten immer beliebter. Besonders beliebt sind bei Studenten dabei Länder, die bei der PISA-Studie weit vorne liegen. So zum Beispiel Kanada und die Niederlande. Aber nicht nur immer mehr Studenten beginnen ein anerkanntes internationales Studium, es kommen auch immer mehr Internationale Studenten nach Deutschland.

Internationales Studium – Ein Produkt der Globalisierung?

Internationales Studium

Ein Internationales Studium ist dank der europäischen Errungenschaften kein Problem mehr (c) Gabi Schoenemann / pixelio.de

Eine Studie des Statistischen Bundesamtes zeigt auf, dass es immer mehr Studenten für ihr Studium ins Ausland zieht. Ein Grund dafür wird es vermutlich sein, dass in der heutigen Zeit die Kommunikation viel einfacher ist, was viele Dinge für ein Internationales Studium einfacher macht. So können Studenten aus verschiedenen Ländern sich einfacher miteinander in Verbindung setzen, doch auch für die Universitäten wurde es dadurch, dass so gut wie jeder Internetzugang hat, einfacher Schüleraustausche und ein Internationales Studium zu organisieren. Sicher wurde vielen Studenten dadurch, dass sie jederzeit mit Freunden und Familie im Heimatland in Kontakt bleiben können, die Angst genommen, zu weit von zu Hause entfernt zu sein.

Read More…

Bewerbungsschreiben – Tipps und Tricks

Das Bewerbungsschreiben ist für viele der erste Step in die Richtung einer großen Veränderung und hoffentlich auch guten bzw. zumindest besseren Zukunft. Ob nun beim Catering in Hamburg, dem Wunscharbeitgeber in Köln oder anderweitig. Ein neuer Job ist für viele Menschen ein großer Schritt, vor allem wenn man zuvor jahrelang bei ein und demselben Arbeitgeber war – das Bewerbungsschreiben stellt hiermit die Visitenkarte bzw. das Aushängeschild des jeweiligen Bewerbers dar und entscheidet zwischen Erfolg und Misserfolg. Wie so oft zählt hier der erste Eindruck und entscheidet darüber, ob es mit der neuen Zukunft klappt oder eben nicht. Denn nur wenn der erste Eindruck stimmt, der Lebenslauf komplett ist, das Bewerbungsschreiben an sich überzeugt und im Vorstellungsgespräch die richtigen Antworten kommen – erst dann können Sie am Ende den lang ersehnten Arbeitsvertrag unterschreiben. Wie Sie sehen, müssen zuvor jedoch einige Hürden genommen werden.
Damit das Bewerbungsschreiben den gewünschten Erfolg bringt, folgen hier nun einige Tipps:

Read More…

Wie plant man eine Karriere?

Die Planung Ihrer Karriere sollten Sie noch vor dem Schulabschluss beginnen. Mit der Auswahl des Ausbildungsberufes oder der Studienrichtung legen Sie den Grundstein für Ihre künftige Beschäftigung, Ihren Job. Der gewählte Beruf sollte Ihren Neigungen und Interessen möglichst gut entsprechen. Kennen Sie sich mit den verschiedenen Berufsbildern nicht so gut aus, können Jobvergleiche oder ein Gehaltvergleich bei der Entscheidung helfen.

Interessant ist es, zu sehen, welche Unterschiede beim Gehalt zwischen den einzelnen Berufen bestehen. Weitere Unterscheidungen kommen zustanden, wenn die Ausbildung, der Arbeitsort, das Dienstalter und die Branche miteinander verglichen werden. Interessanterweise haben nicht immer die Angestellten mit dem höchsten Abschluss das beste Gehalt. Hier kommt es Read More…

Betriebspraktikum ergattern

Das Betriebspraktikum als Option zum Reinschnuppern

Das Betriebspraktikum ist eine gute Möglichkeit, Einblicke in einen potenziellen Beruf zu bekommen. Eine betriebliche Ausbildung ist für viele Schulabsolventen nämlich der erste Einstieg in das Berufsleben. Aus diesem Grund ist es umso bedeutender, dass der geeignete Beruf aus der Menge an Möglichkeiten ermittelt werden kann. Der Arbeitsmarkt hält eine Vielzahl an interessanten und abwechslungsreichen Berufsbildern zur Verfügung. Ob man nun eine Uhrmacher Ausbildung anfängt oder doch eventuell die Hochschulreife ablegt und dann das Tourismusstudium anfängt – es stehen einem sämtliche Optionen offen. Nicht alle Schüler wissen bereits zu Schulzeiten, welche Tätigkeit sie später einmal ausüben möchten. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Schwerpunkte die einzelnen Berufsfelder beinhalten. Ein Betriebspraktikum kann hierfür der ideale Einstieg sein. Das Betriebspraktikum dauert in der Regel mehrere Wochen und umfasst damit die vielfältigen Aufgabenbereiche des jeweiligen Berufs. Read More…

Catering in Hamburg – Eventgastronomie als Lebensunterhalt

Die Gastronomie ist ein breit gefächertes Feld. Während in den vergangenen Jahren Essen lediglich als Möglichkeit galt Nahrung aufzunehmen, liegen die Dinge mittlerweile anderes. Schlagworte wie Eventgastronomie, Show-Küche und Erlebniskochen prägen die gastronomische Landschaft. Professionelles Catering in Hamburg ist auch aus der Hansestadt nicht mehr wegzudenken. Cateringunternehmen sorgen für eine erlebnisorientierte Verpflegung bei speziellen feierlichen Anlässen. Geburtstage, Hochzeiten oder Firmenjubiläen bieten Gelegenheit, um das Catering in Hamburg in Anspruch zu nehmen.

Catering in Hamburg – Berufseinstieg

Hochzeit mit Catering in Hamburg

Hochzeiten – ein beliebter Anlass um Unternehmen für Catering in Hamburg anzufordern (c) Petra Bork / pixelio.de

Eine Zugangsvoraussetzung für die Eventgastronomie ist sicherlich darin zu sehen, dass der Bezug zum Handwerk gegeben ist. Wie die Ausbildung zum Uhrmacher, ist auch die Kochlehre mit viel handwerklichem Können verbunden. Eine Kochausbildung dauert zwischen zwei und drei Jahren, je nach persönlichem Engagement des Auszubildenden. Das Gehalt eines ausgelernten Jungkochs beläuft sich brutto zunächst auf etwa 1300,00 Euro. nach der allgemeinen Lehre sind Erfahrungen in verschiedenen Betrieben zu sammeln. Dies ist vorteilhaft und bewirkt, dass der Jungkoch unterschiedliche Schwerpunkte und gastronomische Möglichkeiten kennen lernt.

Read More…

Was macht eigentlich eine Eventagentur?

Eine Eventagentur ist eine Zwischenfunktion zwischen dem Auftraggeber, und deren Kunden oder Mitarbeiter etc.
Sie spezialisieren sich meist auf einen Branche oder Zielgruppe um die größtmögliche Kompetenz vorzuweisen. So kann man als Kunde eine spezielle Eventagentur für den jeweiligen Bedarf wählen. So lassen sich Agenturen speziell für Messeauftritte, Firmenpräsentationen, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Kongresse etc. in dem großen Pool an Dienstleistern finden.

Die Eventagentur ist auch für das passende Gedeck zuständig (c) Rainer Sturm  / pixelio.de

Die Eventagentur ist auch für das passende Gedeck zuständig (c) Rainer Sturm / pixelio.de


Die Aufgaben der Eventagentur belaufen sich darauf, dass sie die komplette Planung bis hin zur Abrechnung der Veranstaltung übernehmen und ständig mit dem Kunden absprechen. Die Vorteile darin sind, dass die Eventagentur auf ein größeres Netzwerk von Dienstleistern, sowie Locations und z.B. Hostessen zu greifen können, und vor allem bessere Preise für den Kunden erfragen und verhandeln können. Read More…

Online Lernen leicht gemacht

Als Lecturio 2008 gegründet wurde, waren die Ziele klar: Man wollte eine E-Learning Plattform schaffen, die das Lernen zu einem Erlebnis macht, und dabei Erfolg garantiert. Und dieses Ziel hat auch heute noch oberste Priorität. Allerdings ist man dem Ganzen bereits ein großes Stück näher gerückt. Denn mit weit über 4.000 Vorträgen aus 80 unterschiedlichen Themengebieten, hat man sich zu einem, der deutschen Top-Anbieter im Bereich E-Learning entwickelt.

Lernen Online - Lecturio

Ob Musik, Wirtschaft oder Medizin – Lecturio bietet Seminare und Kurse für die unterschiedlichsten Bereiche (c) Julien Christ / pixelio.de

Dass dies aber noch kein Grund ist, die Füße hoch zu legen, zeigt allein die Tatsache, dass die Erweiterung der Themenbereiche weiterhin im Vordergrund steht. Zu den Verticals Jura, Medizin, Wirtschaft, Musik und Software sollen bis Ende 2013 sechs weitere Gebiete eingeführt werden. Auch die ständig wachsende Zahl der Mitarbeiter ist ein klarer Beleg für das Engagement des Unternehmens. Momentan ist schon ein 30-köpfiges Team damit beschäftigt, Lecturio immer weiter zu verbessern. Read More…

Welche Onlineportale nutze ich am besten für die Jobsuche?

Warum man überhaupt Onlineportale nutzen sollte ?

Für die Jobsuche, sei es für einen Ausbildungsplatz, ein Nebenverdienst oder eine Festanstellung eigenen sich viele unterschiedliche Portale. Leider sind nicht alle Unternehmen auf jeder Seite mit ihren ausgeschriebenen Stellen vertreten, weshalb eine Recherche auf vielen unterschiedlichen Portalen folglich unvermeidlich ist. Dabei sollte man allerdings auch nicht gänzlich auf Printmedien verzichten. Allerdings bieten Onlineportale diesen gegenüber Faktoren wie eine größere Flexibilität, im Bezug auf Änderungen und verfügen vor allem über eine größere Kapazität um die benötigten Informationen aufzulisten.

Erfolgreich bewerben

Mit dem richtigen Portal zur Jobsuche lässt sich der Traumjob leicht finden (c) Benjamin Thorn / pixelio.de

Read More…

Bring dein Gehirn auf Vordermann

Die meisten von uns haben es schon einmal erlebt. Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen innere Unruhe vor Leistungssituationen. Das Gefühl sich zu viel vorgenommen zu haben. Unsicherheit, Schwäche. Die Folge Schlafstörungen, Kopfschmerzen usw. Dann fehlt nur noch ein Artikel über Burnout und man hinterfragt seine Lebensweise.

Letzteres kann man ruhig öfter einmal tun, nicht nur wenn man seine nachlassende Leistungsfähigkeit spürt. Hinterfragen, welche Dinge zu unseren Gunsten umstrukturiert werden können. Etwas mehr Sport, etwas mehr Muße, eine gesündere Ernährung. Es muss nicht immer am Job liegen, der uns auslaugt. Der Griff zum abendlichen Alkohol um runterzufahren, den vielen Kaffee um wach zu werden und zu bleiben, oder schlimmer noch die Einnahme beruhigender oder munter machender Medikamente können keine Lösung sein. Doch es gibt natürliche Alternativen. Read More…

Weiterbildung mit Persönlichkeitstraining bei der Hohenbrunner Akademie

Seit 1981 bietet die Hohenbrunner Akademie ein einzigartiges Persönlichkeitstraining zur Stärkung des Selbstvertrauens und der emotionalen Stabilität an. Während des Seminars werden die Teilnehmer durch ein Trainer-Team professionell begleitet. Insgesamt dauert das Blocktraining rund 4 1/2 Tage.

Weiterbildung ist wichtig

Weiterbildung ist wichtig (c) Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com / pixelio.de

Im Überblick: Das Persönlichkeitstraining der Hohenbrunner Akademie
Eine geringe Gruppengröße von etwa 14 Teilnehmern garantiert eine intensive und erfolgversprechende Arbeit an der eigenen Persönlichkeit. Während des Blocktrainings werden verschiedene Aktivitäten angeboten, die dem Teilnehmer dabei helfen, eigene Energiereserven zu entdecken und zu aktivieren. Er hat Zeit, seine persönliche Vision für das weitere berufliche und private Leben zu formulieren und zu notieren. Darin können Themen und Aktivitäten enthalten sein, die seine Lebensqualität deutlich erhöhen. Die Einzigartigkeit jedes einzelnen Teilnehmers steht dabei immer im Vordergrund und soweit er es will, wird er während des Trainings individuell beraten und unterstützt. Immer nur soweit, im Respekt seiner Individualität, wie er es selbst für richtig erachtet. Es gibt keinerlei Vorgaben, Glaubensformeln oder allgemeingültige Erwartungen, denn eine dem Einzelnen gerecht werdende Begleitung in einer vertrauensvollen Atmosphäre ist die wichtigste Voraussetzung für den späteren Erfolg des Seminars. Read More…